Seiten

Donnerstag, 28. November 2013

Mit neon gegen grau

Ich habe diese Tasche zwar nicht heute Nacht "geklöppelt", aber jetzt erst entschieden, dass sie endgültig bei mir bleibt. Bleiben darf. Bleiben muss. Sie ist durch das tolle NEON quasi meine "Erste-Hilfe-Tasche" gegen das lähmende Novembergrau... Das Reflexband an den Seiten und die Reflektorschnalle erhöhen meine Sicherheit im Dunkeln. Außerdem steht sie mir so gut... Wer weiß eigentlich, wie viele Gründe man haben muss, um eine Tasche einfach zu behalten?!
 







 
Weil die Tasche ja für mich ist, rauscht sie jetzt rüber zu RUMS.
 
 
Schnitt: Dame von Farbenmix (Taschenspieler-CD)
 

 

 

Und wie sagt das Eichhörnchen? "Senf dazu? Aber gerne." Ich freue mich über jeden Kommentar!

Kommentare:

  1. Wow. Deine Dame ist super geworden. Ich mag die Steckschnalle sehr und das Gurtband bzw der Träger ist aus Leder oder? Ist das selbstgemacht?
    Toll. Einfach nur toll.
    Wow :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja mal superklasse aus, würd ich sofort nehmen *lach* LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja superklasse aus, würd mich auch für mich gut gefallen LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist die Tasche schön! Das ist die Dame, oder? Die habe ich bisher noch gar nicht genäht...ich glaube, das sollte sich schleunigst mal ändern!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Schön geworden, ich mag die Dame erst seit kurzem, aber deine Version gefällt mir auch gleich sehr sehr gut.

    Viel Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  6. WOW, ist das eine tolle Tasche geworden!!! Wenn du sie behalten MÖCHTEST, ist DAS GRUND GENUG!!!!
    Liebe Grüße und schön, dich kennenzulernen,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)