Seiten

Montag, 27. Oktober 2014

MICHEL ist ab sofort im Einsatz

Ich durfte für FABELWALD das Hemd MICHEL probenähen! Ich freue mich immer noch :-)

Ich liebe ja Input und so waren für mich der eckige Brusteinsatz, der kleine Stehkragen und die Manschetten eine wahres Vergnügen :-) 

Meine These "Mit einer guten Anleitung kann man alles nähen." hat sich auch hier bewahrheitet. 

Dieses MICHEL-Hemd aus JeansChambray (Gr. 140) hat "nur" umgeschlagene, zweifarbige Ärmelabschlüsse und schnelle KamSnaps wegen "OMGichmussunbedingtfertigwerden"... Das weiter unten gezeigte erste Probehemd besitzt aber tolle Manschetten. 

Erwähnen will ich noch, dass das Hemd alternativ zum Brusteinsatz mit einer durchgehenden Knopfleiste genäht werden kann und bei den Krempelärmeln ist ein Riegel zum Festknöpfen enthalten.


  
 




  

Trotzdem ich es nicht ganz zu Ende genäht habe, zeige ich auch noch das erste Probehemd. Schlimme RuckZuckFotos, aber die müssen jetzt reichen. Die Passform wurde noch am Kragen und an den Manschetten geändert, so dass jetzt alles wirklich perfekt sitzt. Für das Probehemd hat ein Dasbrauchtstdujetztnichtmehr-Hemd meines Mannes hergehalten. 

  
  


Alles gesehen? Wieviel Bewegungsfreiheit das Hemd "trotz" Webware bietet? Wie gut es sitzt? Schon überlegt, welche Stoffe auf Lager sind? Und wer zuerst ein MichelHemd bekommt? Das Hemd eignet sich übrigens auch sehr sehr seeehr gut für Mädchen!

Dann bitte hier entlang: KLICK!

Und schaut euch bitte auch die MichelHemden der anderen Probenäherinnen an, sie sind fast alle grundverschieden und auch für Mädchen!




Kommentare:

  1. Gefällt mir super! Ich glaube, da kann man eine Menge daraus machen - für tüddelige Mädchen zum Beispiel, grins. Deine beiden Hemden sind toll geworden, das zweite auch, selbst, wenn Du da "Ruck-Zuck" genäht hast!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  2. Macht da jemand Taekwondo?? ;-) Die Handschläge kenn ich doch von meinen Jungs :-) Die machen das schon viiiiiiele Jahre ;-) Sind ja auch was älter :-)
    Das Hemd ist klasse, super klasse!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In diesem Falle ist es Karate :-)
      Danke für dein Lob :-)

      Löschen
  3. Tolles Hemd! Und wie schön, mal was Genähtes für Jungs zu sehen :-)
    Das Ruck-Zuck-Teil sieht auch schon sehr vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja schön, dass du mir wie Sophina zutraust, ein solches Hemd ruckzuck zu nähen, aber ruckzuck kann ich nur schlechte Fotos ;-)

      Löschen
  4. Ein tolles Hemd!
    Wirst du uns auch noch eins in Mädchenvariante präsentieren ;-)
    liebe Grüße
    (die ab sofort stolze W6 Overlock Besitzerin *Yeah* )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen sehr herzlichen Glückwunsch zur Overlock!!!
      Meine Nichte würde bestimmt auch sehr süß in einem Michel aussehen...

      Löschen
  5. Liebe Kathrin
    Ein sehr schönes Hemd! Das sieht echt nach einer Herausforderung aus! Kompliment!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Der Schnitt ist super und steht auch schon auf meiner "To-Do-Liste".
    (Zu deinem Beitrag auf meinem Blog: auf langen Wegen begleitet mich der lockige Curly, der Flat schafft das nicht mehr mit 11 1/2 Jahren, aber ein Flat-foto gibt es in den nächsten Tagen mal wieder.)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Cooles Hemd!!! Auch das Probeteil! Das macht wirklich jede Bewegung mit!
    Ist ja bei Webware nicht immer so selbstverständlich!
    Hoffentlich hat Dein Mann jetzt noch ein Hemd im Schrank....

    Ganz liebe Grüße
    Christiane :-))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)