Seiten

Dienstag, 8. März 2016

Zirkeltasche von Farbenmix

Das Fest  - auch Taschenspieler-3 Sew Along genannt - geht weiter :-) In der zweiten Woche feiern wir bei Emma die Zirkeltasche

Aus Erfahrung mit den beiden ersten Taschenspieler-CDs weiß ich, dass frau niemals an einem Taschenschnitt herumnörgeln sollte, bevor sie ihn nicht genäht hat. So passt diese Zirkeltasche von ihrer Größe her eigentlich gar nicht so recht in mein Beuteschema. Sie ist weder wirklich klein wie eine Clutch, noch groß wie eine "ordentliche" Handtasche. Aber sowohl die Klappe als auch die Schnittführung finde ich ausgefallen und interessant. 




Verschiedentlich wird an der Sinnhaftigkeit der Reißverschlussklappe herumgezweifelt. Da muss ich mich doch wundern - fragt irgendjemand bei Schuhen, Schmuck, Uhren oder sonstigen Dingen mit Suchtpotential danach, ob ein zusätzliches Detail daran wirklich notwendig (!) ist? Die Klappe mit dem Reißverschluss sieht doch einfach cool aus und lässt Gestaltungsspielraum. 



Ich habe für die Tasche wieder Lieblingsmaterialien verwendet: Zum einen das sagenhafte Kunstleder (hier schon mal in einem anderen braun und braun, oder auch in dunkelrot) und zum anderen den Wollstoff, der sich so schön streicheln lässt. Zudem Garn, Reißverschluss und Klettband in neongelb <3


Das Reißverschlussfach innen ist auf jeden Fall sinnvoll, da sind wir uns bestimmt alle einig ;-)




Mein Vorrat an Lederlabeln neigt sich dramatisch dem Ende. Wie schnell 50 Stück doch aufgebraucht sind... und wie wenig Taschen und Täschchen hier im Blog landen...


Die Paspel habe ich selbst hergestellt. Sie gibt der Tasche eine schöne Kontur und auch Stand. Beim nächsten Mal lasse ich sie aber kurz vor Ende der Naht in selbige auslaufen, dann ist die Kante oben nicht so dick. Gesehen hab ich das vorher schon bei Mipamia, aber leider nicht umgesetzt. 



Die vielen Zierstiche, die meine Pfaff im Programm hat, müsste ich eigentlich viel mehr verwenden. Hier sehr Ihr den Stich auf der Klappe im Detail:


 Und hier den Zierstich am Reißverschlussfach innen:



Die Taschenklappe erinnert mich mit ihren Farben an meine Sonnenfänger von Cazador del Sol, welche ich im Garten und (zweckentfremdet) auf dem Terrassentisch habe. Selbst bei grauem Nebel oder Regenwetter strahlen sie ganz wunderbar. Das mal nebenbei.




Heute ist erst Dienstag und ich bin schon mit einer Zirkeltasche bei Emma am Start - was mache ich jetzt den Rest der Woche ;-) Vielleicht nähe ich als Zwischenmahlzeit eine vergrößerte und flachere Zirkeltasche? Oder lieber etwas Osterdeko?

Ich wünsche euch eine gute Woche,

Kathrin 



Kommentare:

  1. Unfassbar, wie genau du immer nähst!
    Die Tasche sieht klasse aus, aber ich stelle auch fest das die Form mir nicht zusagt. Mal ganz ab von dem Reißverschluss. Selbstverständlich ist er nicht nötig, aber ist doch ein witziges Detail! Generell sind Klappentaschen eher nix für mich.
    Ich werde wohl nur eine Tasche von der CD für mich nähen (die Reisetasche). Ich habe einfach zuviele Taschen!
    Da schau ich mir lieber alle deine genau an.
    Lieben Gruß, Doro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    die Tasche gefällt mir echt gut, v.a. das Kunstleder ist super-schön, und passt in der Kombi auch super zum Gesamten.

    Der Schnitt würd mir auch gut gefallen - bin allerdings skeptisch weil mir andere SChnitte auf der CD nicht sooo gefallen - und ich außerdem auf meinem superflachen Notebook kein CD-Laufwerk mehr habe :)
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. *lach* Erwischt. Es stimmt schon. Seit wann braucht ein Hingucker einen "Sinn". Trotzdem werd ich wohl kein Freund der Reißverschlussklappe. Auch wenn sie sich extrem gut macht, wenn der RV mit dem Stoff in Kontrast steht.
    Generell finde ich deine Tasche übrigens hinguckenswert! Und wenn es keine geheime Quelle ist, dann würde ich mich über deine Bezugsquelle für das - wirklich wirklich - traumhafte Kunstleder freuen. Ich hab nämlich bisher nur eine gute Quelle und die bietet kein solch cooles Lederimitat.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Deine Zirkeltasche gefällt mir sehr! Das Kunstleder sieht klasse aus! Magst du verraten, wo du das einkaufst? ;)
    LG Christina von SelfmadeByChrisS

    AntwortenLöschen
  5. Ganz, ganz toll die Tasche. Besonders schön auch mit den Zierstichen. An Paspel habe ich mich ja bei dieser Tasche nicht ran getraut. ;)
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kathrin, ich finde deine Zirkeltasche suuuper und liebe die fette Paspel, die du da eingebaut hast!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Hach ja! Ich bin einfach begeistert! Die Tasche ist ein Knaller! Wieder mal!
    Du triffst immer meinen Nerv! Ich finde sie perfekt und plädiere für eine weitere Tasche als Zwischenmahlzeit!!! Für mich kannst Du nie zuviele Taschen zeigen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Deine Version gefällt mir aus sehr gut, näh doch bitte weitere Exemplare, dann habe ich noch Zeit zum Überlegen, ob ich diese Tasche auch nähen werde ; ))
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  9. Klasse deine Tasche. Die Farb-und Stoffkombi gefällt mir sehr gut.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Deine Zirkeltasche ist toll!
    Lieber Gruß,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Du könntest vorbereiten ;-) Ich hab die Geldbörse und die Kulturtasche schon fertig!! :-) Liegt aber nur an meinem Geburtstag am Wochenede der Creativa in der kommenden Woche. Was man hat das hat man ;-)
    Deine Zirkeltasche find ich sehr toll! Mit dem Kunstleder das sieht echt klasse aus und die dicke Paspel auch!
    Ich werd meine wohl erst Dienstag zeigen, hab für morgen noch was anderes in der Pipeline ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Mich hätte die Form eigentlich auch erst mal nicht so angelacht. Aber jetzt wo ich Deine sehe... Es steht und fällt einfach immer mit der Auswahl von Material und ungewöhnlichen, aber stimmigen Farbkombinationen. Abgesehen davon, dass Deine Verarbeitung mal wieder perfekt ist :-) Cooles Teil!
    Viele liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Und? Fertig mit der Osterdeko? Als Oster-Täschchen kannst Du Deine Zirkeltasche zumindest super verwenden ;-) Das grün schreit ja nach Frühling. Gefällt mir richtig gut.
    Ich finde auch den Innenstoff super. Da schaut man gern in die Tasche :-)
    Deine Reißverschlüsse sind ja interessant. Wo kaufst Du die?
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Sehr edel, ich gebe dir recht, ohne den Sew Along wäre die Zirkeltasche nicht auf meiner To Do Liste gelandet, weil ich von der Größe zunächst auch nicht überzeugt war. Und die Reißverschlussklappe finde ich genial, ob ich sie nutze?- keine Ahnung, aber sie macht was her. LG Diana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)