Seiten

Montag, 1. Februar 2016

Ewa von machwerk

Was bin ich verliebt in meine neue Ewa von machwerk:


Sehen die Falten mit dem großen O-Ring nicht toll aus?!


In der großen Reißverschlusstasche vorne bringe ich Handy und Schlüssel unter.


Allein schon wegen des Innenlebens lohnt es sich, die Tasche zu nähen. Diese Detail-Liebe ist für mich "typisch machwerk": Zwei Innenfächer mit Volumenfalte und der Möglichkeit, in der Mitte Stifte unterzubringen. Als Clou ein mittiges Reißverschlussfach mit zwei gegenläufigen Zippern.


Das Fach fasst locker meinen großen Kalender.


Für den Taschenkörper habe ich einen herrlichen Wollfilz genommen, der Boden ist aus Kunstleder.



Statt einer Paspel habe ich einen halbierten Reißverschluss eingenäht. 




Ein innenliegender Magnetverschluss hält die Tasche geschlossen. 









Es war wieder ein Fest, für machwerk probezunähen :-)) Vielen lieben Dank für dein Vertrauen, Martina!

Viele schöne Ewas seht ihr auf dem Blog von machwerk. Das eBook erhaltet ihr ab sofort im machwerk-Shop.

Habt einen schönen Tag,

Kathrin :-) 


Verlinkt aufzumbei TT-TaschenundTäschchenBlog